#46

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 08.12.2020 12:43
von Sturmruhe • Federlibelle | 948 Beiträge | 4274 Punkte

Hahahahaha, @Bree , bestimmt hast du dir eins gelacht, oder? Aber ich gebe es zu, ein Adventskalender lässt mich wieder zum Kleinkind werden, und die wollen natürlich, dass die Mama ihr selbstgemaltes Bild an die Kühlschranktür backt. So ist das nun mal als Forums-Mama! Sieh es positiv, daran erkennst du, wie super deine Idee mit den Wiesenbewohnern war und wie gut sie bei uns allen angekommen ist! Danke dafür! In Zeiten wie diesen kann ein bisschen Aufregung und Vorfreude einen großen Unterschied machen!

Liebe Grüße
Marion


„Wir sind das, was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.“
Aristoteles

Bree findet das Top
nach oben springen

#47

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 09.12.2020 09:01
von Doro • Federlibelle | 2.075 Beiträge | 8220 Punkte

Auf der Wiese ist ja richtig was los.

@Carlotta Lila , sogar eine gereimte Vorstellung. Super!

Eine hilfsbereite Spinne, die verspielte Libelle, der traurige Maulwurf, die faule Raupe, das ordentliche Glühwürmchen, der Möchtegernchef-Schmetterling, das Gänseblümchen, das so gern mehr von der Welt sehen möchte, sogar eine Band hat unsere Wiese (sehr praktisch für die anstehende Party).

Ich bin begeistert - richtig mulitkulti.

LG
Doro


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
Folgende Mitglieder finden das Top: Bree und Sturmruhe
nach oben springen

#48

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 09.12.2020 16:43
von Gini • Federlibelle | 1.730 Beiträge | 3504 Punkte

@Sturmruhe dein dicker Maikäfer ist sehr musikalisch. Eigentlich könnte er ja mit seiner Band
die Musik bei der Wiesenparty machen. Super.


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
Bree findet das Top
Sturmruhe hat sich bedankt!
nach oben springen

#49

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 09.12.2020 19:52
von Sinjane • Federlibelle | 492 Beiträge | 2770 Punkte

Ich hatte in den letzten Tagen nicht so viel Ruhe, um den Adventskalender zu kommentieren, habe aber alle Beiträge mit einem Schmunzeln gelesen. Über mangelnde Kreativität braucht sich dieses Forum keine Sorgen zu machen. Bin sehr gespannt auf die Party und werde auch ein wenig mitmischen.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Um erfolgreich zu schreiben, lies viel und schreibe viel (frei nach: Stephen King) Und trink viel Kaffee (ergänzt durch: Sinjane)
Folgende Mitglieder finden das Top: Sturmruhe und Bree
nach oben springen

#50

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 10.12.2020 17:36
von Gini • Federlibelle | 1.730 Beiträge | 3504 Punkte

Schöne Adventsgeschichte. Ich denke von Sturmruhe?
Auf jeden Fall. die Party kann beginnen.


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
Folgende Mitglieder finden das Top: Sturmruhe und Bree
Sturmruhe hat sich bedankt!
nach oben springen

#51

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 11.12.2020 04:38
von Sturmruhe • Federlibelle | 948 Beiträge | 4274 Punkte

Niedliche Adventsgeschichte, ich nehme an von @Gini ? LG Marion


„Wir sind das, was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.“
Aristoteles

nach oben springen

#52

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 11.12.2020 07:50
von Anka • Federlibelle | 656 Beiträge | 2788 Punkte

Ich habe die Rentnerband sofort in mein Herz geschlossen, @Sturmruhe, besonders die Sunny Li mit ihrem zu großen Schneckenhaus, das sie als Resonanzkörper nutzt, hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
Da kann man wirklich wieder zum Kind werden.
Auch die Geschichte von Cordulia und Tara fand ich wunderschön, sehr unterhaltsam und am Ende aufregend. Von wem ist sie?

Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, einen weiteren Beitrag zu liefern. Wird aber morgen passieren, versprochen.
LG, Anka


Sturmruhe hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 11.12.2020 07:52 | nach oben springen

#53

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 11.12.2020 08:11
von Sturmruhe • Federlibelle | 948 Beiträge | 4274 Punkte

Hallo Anka @writeandride , stimmt, das ist das Schoene an solchen Aktionen, wir koennen und duerfen das innere Kind in diesen Geschichten zu Wort kommen lassen. Es ist eine Freude, die Wiesenbewohner zum Leben zu erwecken! Bin schon gespannt auf deine Geschichte! 😋💕

Liebe Gruesse
Marion


„Wir sind das, was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.“
Aristoteles

nach oben springen

#54

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 11.12.2020 08:15
von Sturmruhe • Federlibelle | 948 Beiträge | 4274 Punkte

@writeandride, ich denke die Geschichte ist von @Gini, die Libelle ist ihr Wiesenwesen. Oder von @Doro ? Sie hat glaube ich Tara erdacht ... aber es ist eigentlich nicht ihr Stil. Jedenfalls ist es eine niedliche Geschichte.

LG Marion


„Wir sind das, was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.“
Aristoteles

nach oben springen

#55

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 11.12.2020 08:45
von Doro • Federlibelle | 2.075 Beiträge | 8220 Punkte

Zitat von Sturmruhe im Beitrag #54
ich denke die Geschichte ist von @Gini,
Stimmt, @Sturmruhe . Meine Geschichte kommt erst noch.

Als ich im Rindlerforum neu war, habe ich mich immer gefragt, wie die anderen den Schreibstil des jeweiligen Autors/in erkennen. Inwzischen weiß ich, dass fast alle einen unverwechselbaren Stil haben. (Hat den Vorteil, dass ich auf Fb so Fakenachrichten von euch schnell erkenne, weil der Text einfach nicht zum Schreiber passt.)

Die Rentnerband gefällt mir auch gut. In unserer Gemeinde gibt es seit ein paar Jahren die "Luganolerchen", ein Chor für Menschen ab 60. (Das Durchschnittsalter ist wahrscheinlich deutlich höher.) "Lugano" deshalb, weil sie im Luganoweg das Altersheim mit dem Proberaum befindet. Die Qualität des Gesangs ist manchmal nicht besonders gut, aber es ist so schön zu sehen, wie viel Spaß die alten Menschen beim Singen haben. Was ich nur unterschreiben kann. Singen macht Spaß und trainiert das Gedächtnis, was wiederum gegen Alzheimer vorbeugen soll.

Ich gehe fast jeden Tag spazieren. Meistens im Waldfriedhof. Natürlich hat es dort auch Gräber, aber vor allem ist der Friedhof sehr weitläufig und parkähnlich angelegt. Mit einem kleinen Weiher. Vor ein paar Tagen war ich am Spätnachmittag dort. Auf dem Weg zum Weiher bin ich an einer Art Kapelle vorbeigekommen. Sie ist rund und nach vorne offen. D.h. reingehen kann man nicht, denn es ist vergittert, so wie die viele Kirchen, wo man zwar zur Eingangstür reinkann, aber dann nur durch das Gitter in den Kirchenraum schauen kann. So ist das hier auch, nur dass sich vor dem Gitter noch Glas befindet. Da das Gitter praktisch eine zweiflügelige Tür ist, ist auch das Glas nicht durchgängig.
Jedenfalls war die Kapelle beleuchtet und ich bin näher hingegangen, weil es so schön ausgesehen hat. Mir war plötzlich danach zu singen. "A star ist shining tonight". Das Lied sindgen wir im Gospelchor. Bei unserem Konzert am 1. Advent, das ja coronabedingt leider ausgefallen ist, hätte ich die erste Strophe mit einer Mitsängerin zusammen als Duett gesungen. Ich habe also gesungen (mich vorher vergewissert, dass ich wirklich weit und breit der einzige Spaziergänger bin) und musste an die Rentnerband denken, besser gesagt an Sunny Li. Denn ich habe gemerkt, dass wenn ich direkt vor einem der Lücken im Glas singe, die Kapelle ähnlich wirkt wie Sunny Lis Schneckenhaus.

@Gini ,

schöne Geschichte von deiner Libelle und meiner Tara. Ja, Tara beneidet alle die fliegen können. Wie bei uns Menschen, man möchte immer das, was man nicht kann. Wobei zwischen Neid und Neid immer noch ein Unterschied ist. Wenn ich eine Oper höre oder ein Ballet sehe, denke ich auch, wow das muss toll sein, das zu können. Oder wenn mir jemand erzählt, wo er im Urlaub war, beneide ich ihn auch manchmal. Aber trotzdem gönnt man es dem anderen. O je, das klingt wohl ziemlich verwirrt. Ich hör lieber auf und bin auf die nächsten Adventskalendergeschichten gespannt.

LG
Doro


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
Folgende Mitglieder finden das Top: Sturmruhe und Bree
Sturmruhe hat sich bedankt!
nach oben springen

#56

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 11.12.2020 10:14
von Gini • Federlibelle | 1.730 Beiträge | 3504 Punkte

Ja ihr lieben, Tara und Cordulias kleines Abenteuer ist von mir.
Krass, dass man erkennen kann, welchen Schreibstil der einzelne hat.
Bin mal gespannt, auf die noch folgenden Geschichten.


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
Folgende Mitglieder finden das Top: Bree und Sturmruhe
nach oben springen

#57

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 11.12.2020 11:21
von Bree • Federlibelle | 3.848 Beiträge | 15194 Punkte

Da hatte ich doch tatsächlich noch einmal vergessen, den Geschichtenerfinder des heutigen Türchens aufzuführen, tut mir leid!
Ich habe deinen Namen jetzt nachgetragen, liebe @Gini

Aber es ist tatsächlich schön, wenn man am Schreibstil erkennt, wer einen Text geschrieben hat. Dennoch habe ich nun auch bei den folgenden Geschichten den Verfassernamen angegeben. Aber wenn ihr lieber raten möchtet, kann ich das auch wieder rückgängig machen ...

Eine schöne Geschichte, liebe Gini, die uns deine Libelle und das Hamstermädchen noch näher gebracht hat. Danke dafür!

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
Sturmruhe findet das Top
Gini hat sich bedankt!
nach oben springen

#58

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 11.12.2020 13:14
von Sturmruhe • Federlibelle | 948 Beiträge | 4274 Punkte

@Doro @Gini ,

Ich finde wirklich, dass der Schreibstil eines Menschen so etwas ist wie der "Fingerabdruck" der Persönlichkeit. Den erkenne ich natürlich nicht bei jedem, ich muss schon einiges von der Person gelesen haben. So ist es ja auch mit unseren Lieblings-Schriftstellern. Der Stil, der Aufbau, die Erzählfarbe und Emotion, alles, was in einem Roman mitschwingt oder auch in einem Sachtext, beeinflusst uns und wir wollen mehr davon lesen ... oder auch nicht. Bei euch, den Ex-Rindlern, fällt es mir verhältnismäßig leicht, zu erkennen, wer einen Text - wahrscheinlich - geschrieben hat, weil ich schon eine ganze Menge Geschichten von euch kenne. In diesem Fall war es ganz klar Gini, die den Text geschrieben haben musste, es war diese Mischung aus Herzenswärme und ein bisschen True Story und das passte wunderbar zu der kleinen Abenteuergeschichte.

Meine Rentnerband ist mir schon sehr ans Herz gewachsen, liebe Doro, und bestimmt tut es auch Papa Paul gut, auf seine alten Tage noch als Star betrachtet zu werden und seine Stimme hören zu lassen. (Den "Papa Paul" gibt es hier auf der Insel übrigens auch als echten Menschen. Er zieht mit seiner Gitarre herum und man kann ihn buchen, dann bestreitet er einen Nachmittag oder Abend mit Musik aus den Sechzigern, Siebzigern und Achtzigern, begleitet von Playback. Die Rentnergeneration, die hier überwintert, ist immer total begeistert, wenn er auftritt, er hat immer noch eine sehr schöne Stimme. Aber leider ist er äußerlich nicht mehr so knackig, wie er gerne wäre, denn er hat es mit den Weiberröcken, die aber nichts mehr mit ihm haben wollen ... ).

Ich stelle mir gerade vor, wie du in der Kapelle auf dem Waldfriedhof ganz für dich gesungen hast. Das muss wunderbar geklungen haben! Und dass dir dabei mein Schneckchen Sunny Li einfiel, finde ich total witzig! Es ist schon toll, was unsere Wiesengemeinde mit uns anstellt ... mit diesem Forum haben wir etwas ganz Wertvolles, das es so nicht oft gibt in der digitalen Welt. Wir sollten das, was wir hier haben hüten und pflegen!

Liebe Grüße
Marion


„Wir sind das, was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.“
Aristoteles

Folgende Mitglieder finden das Top: Doro und Bree
Bree hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 12.12.2020 05:08 | nach oben springen

#59

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 12.12.2020 05:23
von Sturmruhe • Federlibelle | 948 Beiträge | 4274 Punkte

Coole Wiesenstory, liebe @Bree ! Ich stelle mir gerade vor, wie Farfalla die Beine uebereinanderschlaegt und spaeter den Hueftschwung macht! Ich liebe unsere kleine Wiesengemeinde! 🙋💞🌹🌻🐝🐿🐚😎🐞🐲📕🎻🎷🎺🎸🐿


„Wir sind das, was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.“
Aristoteles

Bree findet das Top
Bree hat sich bedankt!
nach oben springen

#60

RE: Der Adventskalender - Es ist soweit!

in Adventskalender 12.12.2020 11:51
von Bree • Federlibelle | 3.848 Beiträge | 15194 Punkte

Vielen lieben Dank, @Sturmruhe

es macht auch richtig Spaß, um die kauzigen Wesen herum kleine Wiesenstorys zu schreiben, da stimmst du mir bestimmt zu, du warst bisher ja superfleißig.
Von @Doro habe ich ebenfalls gerade wieder Nachschub erhalten, und auch @Blattgold hat einen Beitrag geschickt.
Vielen Dank, ihr Lieben!

Freut euch schon auf die nächsten Türchen!

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
Anka findet das Top
Sturmruhe hat sich bedankt!
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
moriazwo

Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 38 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2446 Themen und 18416 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
-jek, Bree, Doro, Herbert Glaser, moriazwo, Tatjana