An Aus



#16

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 03.12.2023 09:05
von Bree • Federlibelle | 4.024 Beiträge | 16010 Punkte



Einen winterlichen guten Morgen, ihr Lieben!

Der Adventskalender sieht nun so aus, wie es sein soll, und ich habe mir gerade noch einmal in aller Ruhe die ersten drei Beiträge angeschaut und möchte mich dafür bei @Anka @Gini und @Yggdrasil herzlich bedanken. Sehr schöne Zeilen habt ihr da für uns gedichtet! Yggdrasils Gedicht habe ich sogar fast völlig verstanden.
Geht aber vermutlich nicht jedem auf der Wiese so.

Vielen Dank auch an @Doro und @moriazwo für eure eingereichten Beiträge! Der Kalender braucht nun noch ungefähr zehn weitere, um vollkommen gefüllt zu werden. Das eine oder andere kleine Gedicht werde ich sicherlich selbst noch beisteuern, freue mich aber trotzdem über weitere Türchen-Inhalte. Also, gern her mit euren weihnachtlichen Zeilen!

Einen fröhlichen 1. Advent wünsche ich euch allen.

Wir haben heute Nachmittag die Familie zu Gast, zum traditionellen Advents-und-Louisas-Geburtstags-Kaffee.
Was habt ihr heute so vor?

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
nach oben springen

#17

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 03.12.2023 15:59
von moriazwo • Federlibelle | 293 Beiträge | 1057 Punkte

Zitat
Wir haben heute Nachmittag die Familie zu Gast, zum traditionellen Advents-und-Louisas-Geburtstags-Kaffee.Was habt ihr heute so vor?


Tja, wir hatten gestern unsere Enkelin (6 Monate alt) zur Übernachtung bekommen. Es ist erst das zweite Mal, dass sie nicht zu Hause übernachtet hat. Das erste Mal war bei den Eltern unserer Schwiegertochter, und es ging nicht gerade reibungslos ab, denn sie wurde um 2 Uhr in der Nacht wach und brüllte zwei Stunden lang, bis die Kleine schließlich - vermutlich erschöpft - einschlief.
Wir waren also gewarnt. Dabei hatten wir noch als zusätzliches Hindernis, dass sie sich eine Erkältung zugezogen hatte, und von Husten und einer laufenden Nase geplagt war.
Mein Sohn war auf der Weihnachtsfeier seiner Firma im rund zwei Autostunden entfernten Ramsbeck im Sauerland, unsere Schwiegertochter auf dem 40. Geburtstag ihrer besten Freundin.
Leider spielte die kleine Marie überhaupt nicht mit, denn sie ließ sich von keinem von uns auch nur ansatzweise beruhigen. Sie warf die Sirene an und nach über einer halben Stunde riefen wir die Schwiegertochter an. Die kleine Marie fühlte sich einfach mies und wir hofften, dass zumindest die Anwesenheit der Mutter sie beruhigen könnte.
Das traf auch zu. Kaum war sie da, war die Sirene abgestellt. Wir brachen den Feldversuch an dieser Stelle auch ab, und sie nahm ihre Tochter mit nach Hause, wo selbst sie über eine Stunde brauchte, bis das Kind endlich schlief.
Heute morgen hatten wir dann Marie mit ihren Eltern wieder zu Gast, weil wir ein gemeinsames Frühstück schon vereinbart und alles dafür im Haus hatten. Marie war deutlich besser drauf als am Abend zuvor, aber sie vergewisserte sich immer wieder, dass ihre Eltern auch da waren. Vermutlich beginnt gerade eine Fremdelphase, wo wir halt alle durch müssen. Wir werden das sicher bald wiederholen, wenn das Kind auch fit genug ist. Aber so, wie es gestern lief, war es für Marie nur eine Quälerei. Man steht hilflos davor und würde gern helfen, aber wenn sie die Mama braucht, sind wir erst mal chancenlos.
Als die Familie meines Sohnes weg war, haben meine Frau und ich Fotos für unseren jährlichen Wandkalender zusammengestellt. Wenn wir ihn noch rechtzeitig zum neuen Jahr fertig und in den Händen halten wollen, wird es allmählich Zeit, ihn zu konfigurieren und hochzuladen. Wir packen da immer nach Monaten sortiert unsere Fotos drauf, die wir im laufenden Jahr geschossen haben. Das Ganze dann beim Druckdienst unseres Vertrauens auf DIN-A2 gedruckt, ziert es schon seit Jahren unsere Wand im Esszimmer.
Gleich geht es für meine Frau und mich noch zu ihrer Zwillingsschwester, zum Kaffee und vermutlich auch Abendessen. Mein Schwager sitzt mit einem gebrochenen Bein zu Hause und wird schnell unerträglich, wenn er nichts tun kann. Da hilft nur Ablenkung ... Die Schwester meiner Frau hat außerdem auch noch gerade einen dicken Infekt hinter sich und ihr fällt auch die Decke auf den Kopf. Mal sehen, ob wie die Zwei etwas aufmuntern können ...


_______________________________________________________________
Life, as You know it, is just a beta-version. Otherwise You would have received a manual.
Bree findet das Top
nach oben springen

#18

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 03.12.2023 16:09
von Gini • Federlibelle | 1.751 Beiträge | 3561 Punkte

Ich kann heute nicht viel unternehmen. Mein Mann sitzt mit einer Blasenentzündung zu Hause. Da geht nichts.
Aber ich werde weihnachtlich schmücken. Dann hab ich noch einen riesigen Bügelwäschekorb stehen.
Außerdem werde ich an meiner True-Story weiterschreiben. Es geht da um eine Frau die ein Bezness Opfer wurde.
Da muss ich genau recherchieren, wie es sich in Tunesien so abspielt. Aufenthalt u.s.w.
Und dann kümmere ich mich gerade um eine online Ausbildung zur Trauerbegleiterin. Ich habe mir jetzt einen Testlauf
klargemacht. Hört sich alles sehr gut an und kann ich gut für meine Arbeit im Trauercafe beim Hospiz brauchen.


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
Bree findet das Top
nach oben springen

#19

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 07.12.2023 10:10
von Bree • Federlibelle | 4.024 Beiträge | 16010 Punkte


Hallo, ihr Lieben!

Es fehlen nur noch sechs Beiträge, um den Kalender voll zu machen.
Da fällt mir ein: Schaut ihr überhaupt hinein?
Denn normalerweise gab es zu den Türchen auch Kommentare. Zumindest, wenn euch ein Beitrag besonders berührt oder erfreut hat, wäre es toll, was dazu zu schreiben. Oder?

Ich danke @Gini @Anka @Yggdrasil @Carlotta Lila für eure stimmungsvollen Gedichte und Elfchen, die Weihnachtsgefühle haben hochkommen lassen! Ich habe mich über jedes eurer Türchen gefreut!


Wer noch einen kleinen Beitrag für den Kalender hat, schickt ihn mir bitte per PN. Dankeschön!!

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
Carlotta Lila findet das Top
nach oben springen

#20

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 07.12.2023 10:12
von Bree • Federlibelle | 4.024 Beiträge | 16010 Punkte

Lieber @moriazwo

das war ja ein turbulenter Abend bei euch! Schade, dass Marie derzeit so sehr auf die Eltern fixiert ist, aber diese Phase geht ja recht schnell vorbei, und dann werdet ihr bestimmt viele tolle Abende mit eurer Enkelin genießen können.

Ich wünsche es euch jedenfalls.

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
moriazwo findet das Top
moriazwo hat sich bedankt!
nach oben springen

#21

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 07.12.2023 15:20
von blauer Granit • Federlibelle | 666 Beiträge | 3246 Punkte

@Bree !
Gibt es ein bestimmtes Thema für den Adventskalender?
Liebe Grüße, blauer Granit


nach oben springen

#22

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 07.12.2023 15:23
von Gini • Federlibelle | 1.751 Beiträge | 3561 Punkte

@Bree ich gucke jeden Tag rein. Das stimmt mit den Kommentaren, aber zu so kleinen
Versen? Wüsste jetzt nicht so recht etwas dazu zu schreiben.


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
Bree findet das Top
nach oben springen

#23

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 07.12.2023 16:33
von Yggdrasil • Federlibelle | 1.070 Beiträge | 2791 Punkte

@bree Klar lese ich die. Allerdings lebt das Forum ganz überwiegend vom SGZ. Mitunter werden Beiträge außerhalb SGZ kaum oder nicht beachtet. Trotzdem eine schöne Sache.
Gruß aus Dalarna, etwa 600 km nördlicher.


www.marten-petersen.com
Folgende Mitglieder finden das Top: Bree und blauer Granit
nach oben springen

#24

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 08.12.2023 11:22
von Gini • Federlibelle | 1.751 Beiträge | 3561 Punkte

Das Gedicht von @Yggdrasil berührt auf jeden Fall. Auf der einen Seite der pure Luxus
und auf der anderen Elend, Krieg, Brände, Flut und Armut.
Das ist schon schrecklich.


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
Bree findet das Top
zuletzt bearbeitet 08.12.2023 11:22 | nach oben springen

#25

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 08.12.2023 11:24
von Gini • Federlibelle | 1.751 Beiträge | 3561 Punkte

@blauer Granit entweder Gedicht, Elfchen oder Haiku. Keine Geschichten. Soll aber Weihnachtlich sein.


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
Bree findet das Top
nach oben springen

#26

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 08.12.2023 12:26
von Doro • Federlibelle | 2.164 Beiträge | 8543 Punkte

Danke für all die schönen, machmal lustigen, mal nachdenklichen Gedichte, die bisher im Adventskalender waren.


LG
Doro


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
Bree findet das Top
nach oben springen

#27

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 08.12.2023 12:28
von Doro • Federlibelle | 2.164 Beiträge | 8543 Punkte

Zitat von Bree im Beitrag #16
Geht aber vermutlich nicht jedem auf der Wiese so.
Nein @Bree, ich habe nur wenig von @Yggdrasils Gedicht verstanden. Aber ich denke, ich hab kapiert worum es geht.

LG
Doro


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
Bree findet das Top
nach oben springen

#28

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 08.12.2023 12:52
von Bree • Federlibelle | 4.024 Beiträge | 16010 Punkte

Lieber @Yggdrasil

dein heutiges Gedicht ist aktueller denn je. Für die einen herrschen Harmonie und Luxus, die anderen erleben Terror, Leid und Tod. Vermutlich auch am Weihnachtstag.

Schade, dass der Mensch im Herzen offenbar nie klüger wird. Nach wie sind diejenigen, auf die es ankommt, besessen von Machthunger, Gier und Borniertheit.

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
Carlotta Lila findet das Top
nach oben springen

#29

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 10.12.2023 11:59
von Carlotta Lila • Federlibelle | 2.046 Beiträge | 8862 Punkte

Zum 1. Advent!

Liebe @Anka, deine kurzen Zeilen gefallen mir sehr gut. Sie fassen die merkwürdige Wettersituation zusammen, die wir seit Monaten haben. Viel zu lange viel zu warm. Seit mehreren Jahren im Winter (Dezember) kaum Schnee.
Ich hab' mich noch nie so über den Schnee im Dezember so gefreut, wie in diesem Jahr. Zwar taut er jetzt schon wieder, aber in den letzten Tagen hat es wirklich oft geschneit. Und das ist so ein schönes Gefühl von Normalität - so soll es sein, das rictige Wetter zur richtigen Zeit!
Liebe Grüße und schönen Adventsonntag!
Carlotta Lila


https://www.leseflamme.jimdofree.com

Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es noch einmal zu versuchen.
Thomas Alva Edison
Bree findet das Top
Anka hat sich bedankt!
nach oben springen

#30

RE: Adventskalender 2023

in Adventskalender 10.12.2023 12:01
von Carlotta Lila • Federlibelle | 2.046 Beiträge | 8862 Punkte

zum 2. Advent

Liebe @Gini,
ja .... Ruhe überkommt einen, Ruhe und Frieden, wenn es so schön schneit wie in den letzten Tagen!
Danke für Deine stimmungsvollen Zeilen
Liebe Grüße
Carlotta Lila


https://www.leseflamme.jimdofree.com

Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es noch einmal zu versuchen.
Thomas Alva Edison
Folgende Mitglieder finden das Top: Bree und Anka
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder, 1 versteckter und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 26 Gäste und 1 Mitglied, gestern 64 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2549 Themen und 19117 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Bree