#16

RE: SGZ Nr. 13: Wer zuhört, streitet nicht

in Die Geschichten der Woche 03.04.2022 12:39
von -jek • Federlibelle | 686 Beiträge | 2088 Punkte

Erst einmal danke für den Musikschnipsel. So viel Schwung und Lebendigkeit.
Dann zum Thema Streiten: Unsere Streitkultur ist bestimmt noch entwicklungsbedürftig, sagen, was wichtig ist, und trotzdem nicht verletzen, trotzdem die andere Seite zu verstehen suchen.
Jetzt zum Wichtigsten: Tolle Geschichte, stilistisch wie inhaltlich. Daumen hoch auch für den Schluss: Beiden Protagonisten hat die Unterhaltung etwas gegeben, aber das vielleicht zu Erwartende bleibt aus, zumindest offen: dass das Mädchen beim Organisten Unterricht bekommt. Ich liebe offene Schlüsse.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn du Schreibregeln beherrscht, ist das gut. Wenn sie dich beherrschen, ist das schlecht.
blauer Granit findet das Top
nach oben springen

#17

RE: SGZ Nr. 13: Wer zuhört, streitet nicht

in Die Geschichten der Woche 03.04.2022 13:29
von Doro • Federlibelle | 2.270 Beiträge | 8898 Punkte

Hallo @-jek ,

Zitat von -jek im Beitrag #16
das Mädchen beim Organisten Unterricht bekommt.
Jetzt wo du es sagst, ist es logisch. Aber beim Schreiben hatte ich daran überhaupt nicht gedacht.

Zitat von -jek im Beitrag #16
sagen, was wichtig ist, und trotzdem nicht verletzen, trotzdem die andere Seite zu verstehen suchen
Das ist das Schwierigste.


Zitat von -jek im Beitrag #16
Tolle Geschichte, stilistisch wie inhaltlich.
Vielen Dank für das Lob.


LG
Doro


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
nach oben springen

#18

RE: SGZ Nr. 13: Wer zuhört, streitet nicht

in Die Geschichten der Woche 03.04.2022 14:37
von Carlotta Lila • Federlibelle | 2.101 Beiträge | 9188 Punkte

Liebe @Doro,
deine Geschichte ist super. sehr einfühlsam geschrieben und auch sehr philosophisch. Ohne alles ganz genau erzählt zu bekommen, erhalten wir auch Einblicke in das leben des Organisten und des Mädchens, bzw. da gibt es auch etwas, dass die beiden verbindet: Die tiefe und heilende Liebe zu Musik.
Nur beim Titel "wer zuhört, streitet nicht" bin ich mir nicht 100% sicher., ob er mir so gut gefällt. Ich finde in deiner tiefen Geschichte geht es um viel mehr, als nur um Zuhören. Der Alternativtitel "Musik ist Balsam für die Seele" trifft es für mich besser, aber vielleicht findest du ja noch einen dritten Titel? Etwas, das die beiden Aspekte, die du in deinen Titeln hast, miteinander vereint?

Sehr gerne gelesen!
Herzliche Grüße
Carlotta Lola


https://www.leseflamme.jimdofree.com

Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es noch einmal zu versuchen.
Thomas Alva Edison
Doro findet das Top
nach oben springen

#19

RE: SGZ Nr. 13: Wer zuhört, streitet nicht

in Die Geschichten der Woche 04.04.2022 17:38
von Doro • Federlibelle | 2.270 Beiträge | 8898 Punkte

Liebe @Carlotta Lila ,

Zitat von Carlotta Lila im Beitrag #18
deine Geschichte ist super. sehr einfühlsam geschrieben und auch sehr philosophisch.
DAnke, das gelingt nicht immer.


Zitat von Carlotta Lila im Beitrag #18
vielleicht findest du ja noch einen dritten Titel?
Vorschlag:
-Musik verbindet
-Melodien für zerstrittene Seelen
-Seelenbalsam

Mehr fällt mir im Augenblick nicht ein. Allerdings mag ich es, wenn der Titel im Text in igendeiner Form vorkommt.


LG
Doro


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
Carlotta Lila findet das Top
nach oben springen

#20

RE: SGZ Nr. 13: Wer zuhört, streitet nicht

in Die Geschichten der Woche 05.04.2022 16:38
von Gini • Federlibelle | 1.765 Beiträge | 3609 Punkte

@Dor eine berührende Geschichte. Auf der einen Seite, das kleine Mädchen, die gerne Orgelspielen lernen möchte.
Auf der anderen, der Organist, der eine furchtbare Kindheit hatte. Wie grausam ist das denn, wenn die Schwester
Klavier spielen muss, um die Eltern von ihrem Krach abzulenken.
Eltern sollten Kindern so etwas nicht antun. Ich habe mich von meinem ersten Mann getrennt, weil ich meinen Kindern
die Streitereien nicht mehr zumuten wollte. Ich habe als Kind auch mal Konzertgitarre gespielt.
Vielleicht nehme ich mal wieder Unterricht. Danke für die Inspiration.


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
nach oben springen

#21

RE: SGZ Nr. 13: Wer zuhört, streitet nicht

in Die Geschichten der Woche 06.04.2022 09:19
von Doro • Federlibelle | 2.270 Beiträge | 8898 Punkte

Zitat von Gini im Beitrag #20
Vielleicht nehme ich mal wieder Unterricht.
Das ist ein guter Plan, liebe @Gini . Ein sehr schönes Instrument. Und im Gegensatz zum Klavier, kann man es mitnehmen.


Zitat von Gini im Beitrag #20
Eltern sollten Kindern so etwas nicht antun.
Nein, sollten sie nicht.

Zitat von Gini im Beitrag #20
eine berührende Geschichte.
Danke.


LG
Doro


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
nach oben springen

#22

RE: SGZ Nr. 13: Wer zuhört, streitet nicht

in Die Geschichten der Woche 18.04.2022 17:56
von Bree • Federlibelle | 4.190 Beiträge | 16683 Punkte

Liebe @Doro

ich hatte die Geschichte doch schon gelesen, nur noch nicht kommentiert. Ein schöner, sehr passender Titel zur Story.
Was für ein Schicksalsschlag, berührend erzählt.
Sehr gern gelesen!

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
Doro hat sich bedankt!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 29 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 65 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2656 Themen und 19729 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Anka, blauer Granit, Bree, Carlotta Lila, moriazwo, Ylvie Wolf