#1

Notizbuch für nicht Plottrelevante Ideen

in Schreibtipps 05.10.2020 13:35
von Werkatze • Grashüpfer | 21 Beiträge | 85 Punkte

Hallo ihr,
ich möchte hier eine Idee mit euch teilen und vielleicht ist sie ja für den einen oder anderen Interessant. Ich habe ein Notizbuch für nicht Plottrelevante Ideen angefangen. Man könnte sagen dort sammle ich Deko für Geschichten. Nun aber mal dazu was ich damit eigentlich meine. Ich sammle darin Ideen für Details die eine Story aufpeppen können. Begegnet mir etwas von dem ich denke - das könnte mal in einer Geschichte auftauchen - kommt es in dieses Büchlein. Meine ersten beiden Einträge sind ein Rezept für ein Chowder (eine Amerikanische Suppe mit Tieren aus dem Meer) und ein Haus das ich mir mal überlegt habe.
Wie sieht es aus, gefällt euch die Idee oder habt ihr vielleicht schon etwas ähnliches?


liebe Grüße Werkatze
Folgende Mitglieder finden das Top: Sturmruhe, Sinjane, Ida Sonnenschein, Doro und Anka
nach oben springen

#2

RE: Notizbuch für nicht Plottrelevante Ideen

in Schreibtipps 05.10.2020 13:43
von Sinjane • Federlibelle | 492 Beiträge | 2770 Punkte

@Werkatze Ich finde die Idee prima. Ich habe nur noch ein einziges Notizbuch, eine Art Bullet Journal, in das ich alle möglichen Ideen eintrage. Der Nachteil ist natürlich, dass ich es beim Suchen immer ganz durchblättern muss, weil ich nicht so mega organisiert bin. Es gibt ein Buch, das den Schreibprozess mit einem Garten vergleicht, ich fand das sehr schön. Da gibt es auch einen Komposthaufen, auf dem nicht verarbeitete Ideen reifen können. Daran erinnert mich dein Notizbuch.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Um erfolgreich zu schreiben, lies viel und schreibe viel (frei nach: Stephen King) Und trink viel Kaffee (ergänzt durch: Sinjane)
Ida Sonnenschein findet das Top
Werkatze hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Notizbuch für nicht Plottrelevante Ideen

in Schreibtipps 05.10.2020 16:37
von Ida Sonnenschein • Federlibelle | 134 Beiträge | 813 Punkte

Ich finde das eine tolle Idee. Ich führe als Bullet Journal ein Traveler Notebook, mit drei verschiedenen Notitzbüchern. Eins davon ist für das Schreiben meines aktuellen Projektes.
Da ich dort auch alles durcheinander aufschreibe, nehme ich mir einmal im Monat Zeit und sortiere meine Ideen auf den PC in verschiedenen Ordnern.
Irgendwo dort werde ich das auch integrieren.


Werkatze hat sich bedankt!
nach oben springen

#4

RE: Notizbuch für nicht Plottrelevante Ideen

in Schreibtipps 05.10.2020 21:31
von Doro • Federlibelle | 2.270 Beiträge | 8898 Punkte

Hallo @Werkatze ,

so ein Notizbuch habe ich auch. Allerdings schreibe ich da alles rein. Ich habe mir aber diese kleinen, schmalen, bunten Post-it-Zettel gekauft und angefangen, die Einträge zu markieren. Dabei habe ich die verschiedenen Farben einzelnen "Rubriken" zugeordnet. Z.B. "Ideen" oder "Beschreibung Gebäude und Orte" oder "Beschreibung von Reisen" etc.

Ausserdem habe ich einen Ordner, in dem ich Zeitungsausschnitte sammle. Quer Beet. Da finden sich Wanderrouten genauso, wie Zeitungsartikel über spektakuläre Verbrechen, Schließung von Museen oder Artikel über Bräuche und Traditionen.

LG
Doro


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
Folgende Mitglieder finden das Top: Sturmruhe, Anka, Werkatze, Ida Sonnenschein und Sinjane
Sturmruhe hat sich bedankt!
nach oben springen

#5

RE: Notizbuch für nicht Plottrelevante Ideen

in Schreibtipps 06.10.2020 07:29
von Anka • Federlibelle | 750 Beiträge | 3295 Punkte

@Werkatze, sehr gute Idee.
Ich führe ein Notizbuch, in dem ich schöne oder skurille Träume festhalte, bevor sie sich in Dunst auflösen


Geschichten schreiben ist wie zaubern!
www.writeandride.de
Folgende Mitglieder finden das Top: Sturmruhe, Doro und Ida Sonnenschein
Sturmruhe und Werkatze haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 06.10.2020 07:30 | nach oben springen

#6

RE: Notizbuch für nicht Plottrelevante Ideen

in Schreibtipps 06.10.2020 07:58
von Yggdrasil • Federlibelle | 1.142 Beiträge | 2923 Punkte

Mein erstes Notizbuch stammt aus dem Jahre 2007. Erster Eintrag: Sirtaki-Musik in einem griechischen Restaurant (vom Band): Urlaub aus dem Lautsprecher. Leider nie in einer Geschichte verwendet.


www.marten-petersen.com
Folgende Mitglieder finden das Top: Sturmruhe, Werkatze und Sinjane
nach oben springen

#7

RE: Notizbuch für nicht Plottrelevante Ideen

in Schreibtipps 06.10.2020 19:07
von Bree • Federlibelle | 4.190 Beiträge | 16683 Punkte

Ich habe es schon oft versucht, regelmäßig ein Notizbuch zu führen. Zuletzt habe ich die Wetterdaten und meine Gedanken dazu festgehalten. Das habe ich sogar mehrere Tage durchgehalten. Aber ich muss wohl langsam einsehen, dass ich kein Notizbuch-Typ bin.

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
Folgende Mitglieder finden das Top: Sturmruhe und Sinjane
nach oben springen

#8

RE: Notizbuch für nicht Plottrelevante Ideen

in Schreibtipps 09.10.2020 11:22
von Sinjane • Federlibelle | 492 Beiträge | 2770 Punkte

@Doro Ich finde Post its wahnsinnig praktisch. Sozusagen ein Mini-Karteikasten, weil man sie so schön umverteilen kann. AUßerdem sprechen sie meine Farben-Sinne an.

@Bree Seit ich mich von dem Gedanken verabschiedet habe, mein Notizbuch regelmäßig und geordnet nutzen zu müssen, ist es ein toller Helfer geworden. Man muss es sich so zu eigen machen, dass es zu einem passt. Aber am Schönsten ist immer noch ein leeres Notizuch. Verheißungsvoll. Magisch.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Um erfolgreich zu schreiben, lies viel und schreibe viel (frei nach: Stephen King) Und trink viel Kaffee (ergänzt durch: Sinjane)
Folgende Mitglieder finden das Top: Bree und Doro
nach oben springen

#9

RE: Notizbuch für nicht Plottrelevante Ideen

in Schreibtipps 11.10.2020 06:34
von Sturmruhe • Federlibelle | 951 Beiträge | 4293 Punkte

@Bree

Zitat
Ich habe es schon oft versucht, regelmäßig ein Notizbuch zu führen. Zuletzt habe ich die Wetterdaten und meine Gedanken dazu festgehalten. Das habe ich sogar mehrere Tage durchgehalten. Aber ich muss wohl langsam einsehen, dass ich kein Notizbuch-Typ bin.


Nee, ein Notizbuch-Typ bin ich auch nicht, obwohl ich immer mal eins mit mir herumschleppe und da auch Eindrücke aufschreibe. Aber so wirklich nutzen tue ich es selten. Außerdem habe ich eine Sauklaue und meine Hände tun mir nach ein paar Minuten Schreiben mit dem Stift weh, das macht keinen Spaß. Bei mir geht alles, was ich gerne sammeln möchte, in bestimmte Ordner auf meinem Laptop, wo ich dank Suchfunktion auch schnell Zugriff auf bestimmte Themen im Dokument habe. Mir fehlt, und das ist ein weiterer und wichtiger Grund für mich, das Notizbuch immer wieder beiseitezulegen, einfach die Geduld, mich da hindurchzuwurschteln. Die Idee mit den Post-it Zetteln von @Doro finde ich gut, aber da müsste ich mich dann auch erstmal dransetzen und alles bekleben. Ich bin einfach ein ungeduldiger Mensch. Wenn ich etwas tun will, dann jetzt sofort und ohne große Hindernisse. Ran und weg. Es macht mich wahnsinnig, wenn ich lange herumsuchen muss. Mit dem Laptop geht es einfach schneller und ich nutze inzwischen für Ideen oder Eindrücke unterwegs die Notizzettel-Funktion meines Handys. Da gehen Stichworte hinein, die ich später auf dem Laptop ausarbeite.

Liebe Grüße
Marion


„Wir sind das, was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.“
Aristoteles

Doro findet das Top
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 30 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 65 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2656 Themen und 19729 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Anka, blauer Granit, Bree, Carlotta Lila, moriazwo, Ylvie Wolf