#1

Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 21.05.2023 10:22
von Bree • Federlibelle | 4.181 Beiträge | 16646 Punkte


meine lieben Wiesenbewohner!

Holladibolla, was für ein Wettbewerb!
Ich kann mich nicht erinnern, dass wir jemals so viele Beiträge in einem Wettbewerb hatten. Ihr seid einfach klasse!
Einundzwanzig Texte warten nun darauf, Punkte zu sammeln, um einen der Preise zu ergattern.
Und so werden wir vorgehen:
Für jede der drei Rubriken (Heimatgedicht, On the road, Märchenhaft) dürft ihr dreimal Punkte vergeben. Für eure Lieblingsgeschichte 3 Punkte, für die nächstbeste 2 Punkte und für eure drittliebste Story noch 1 Punkt.

Insgesamt vergibt also jeder von euch 18 Punkte an seine Favoritentexte.

Natürlich machen wir deshalb keine Abstimmung wie beim SGZ. Schickt mir bitte eure Punktevergabe per PN.
Falls ihr noch Fragen habt, dann gern her damit.
Die Abstimmung endet am 15. Juni um Mitternacht. Bis dahin habt ihr Zeit, alle Geschichten zu lesen, zu kommentieren (falls noch nicht geschehen) und eure Punkte zu verteilen.
Am 16. Juni werde ich dann die Sieger verkünden.

Und hier kommen die Zusammenfassungen aller Geschichten:


ON THE ROAD

Termine, Termine
@moriazwo
Das ist nicht Claires Tag. Auf dem Weg zu ihrer Hochzeit verreckt ihr der Motor, und dann nimmt sie auch noch ein Mann mit, der unterwegs ist, um sich scheiden zu lassen. Obendrein scheint er zu merken, dass Claire, was ihre eigene Eheschließung angeht, so ihre Zweifel hat …

Sternchen und der Professor
@Anka
Sternchens großer Tag ist gekommen. Sie geht auf die Reise zur Erde, um dort geboren zu werden und als Mensch zu leben. Die Wolke, in der sie reist, behält sie jedoch nicht lange für sich allein. Ein eben verstorbener Meteorologe leistet ihr ungewollt Gesellschaft und hat entsprechend ein ganz anderes Ziel als sie. Werden die zwei sich einigen können …?

Die Wanderschaft der Brüder im Geiste, Thomas und Martin
@Yggdrasil
Eine Geschichte aus längst vergangener Zeit, als das Christentum sich – notfalls mit Gewalt – über die Welt auszubreiten begann. Eben diese Gewalt bringt Thomas‘ Glauben ins Wanken. Davon zeugt auch die Marienstatue, die er fertigt. Er bittet Bruder Martin, die Züge des Zweifels aus der Figur zu tilgen und begibt sich auf eine weite Reise. Als er zurückkehrt, erwartet ihn eine Überraschung …

Die Kunst des Lebens
@Herbert Glaser
Jan nimmt den steckengebliebenen Herrn Weber mit in seinem alten VW-Bus. Weber, ein geschäftiger Anzugträger, ist so ganz anders als Jan, der das Leben so nimmt, wie es kommt, gern mal einen Joint durchzieht und in dessen Alltag das Wort „Stress“ eher nicht vorkommt. Ob er seinem angespannten Mitfahrer ein bisschen was von seiner Lockerheit abgeben kann …?

Big Fish
@Bree
Dartsspieler Siggi braucht eine Mitfahrgelegenheit und findet sie bei der biederen Telse. Die ungleiche Fahrgemeinschaft gestaltet sich zunächst schwierig. Wie sich herausstellt, hat Telse zudem eine traurige Aufgabe zu erfüllen, und wider Willen lernen sowohl Siggi als auch Telse so einiges vom jeweils anderen …

Zwei ungleiche Brüder
@-jek
Eine philosophische Geschichte, bei der Humor durch die Zeilen blinzelt. Zwei ungleiche Gefährten sind Leben und Tod ohne Zweifel, und wohin sie auch gehen, sie reisen stets zusammen. Auch, wenn ihnen diese Tatsache nicht immer Freude bereitet …

On the Road again
@Doro
Tabea ist auf dem Weg zur Hochzeit ihrer Freundin. Unterwegs nimmt sie einen Mann mit, der eine Panne hatte. Wie sich herausstellt, muss auch er zu einer Hochzeit. Tabeas ruhige und besonnene Art weckt die Ungeduld ihres Fahrgastes. Wie sich herausstellt, hat er guten Grund für die Eile …

So ein Quark
@Jana88
Roman hat es nicht leicht. Sein Chef drangsaliert den Azubi, und als Roman für den Boss einen bestimmten Quark kaufen soll, schnappt ihm jemand den letzten Becher vor der Nase weg. Roman schwant, dass sein Chef wütend sein wird, wenn er seinen Quark nicht kriegt. Doch es kommt noch ärger …

Fahrt nach Boston
@moriazwo
Eigentlich ist Trevor unterwegs nach New York, zu seiner Familie. Doch bei Syracuse bekommt er unerwünschte Gesellschaft: Ein Mann bedroht ihn mit einer Waffe und zwingt ihn, nach Boston zu fahren. Trevor ist geschockt, bangt um sein Leben. Was der Kerl mit der Pistole in Boston will, erfährt er zunächst nicht …


MÄRCHENHAFT

Die Regentrude
@Yggdrasil
Ein altes Märchen von Theodor Storm kommt zu neuen Ehren und wird ins Jahr 2121 befördert. Eine Nachfahrin der Umweltschützerin Greta Thunberg bekommt die einmalige Chance, mit Hilfe der Regentrude die vom Untergang bedrohte, ausgedörrte Erde doch noch zu retten.
Wird es ihr gelingen …?

Skylla und Charybdis
@Michael Kothe
Ein Antiquitätenhändler wird verfolgt – von einer Ziege. Die Flucht vor dem Hornträger nimmt ihn völlig in Beschlag, verändert seinen Alltag. Dann taucht auch noch ein Wolf auf, der seltsame Spuren aufweist, und langsam dämmert dem Verfolgten, was es mit der tierischen Invasion auf sich hat …

Der fliegende Koffer
@-jek
Eine Mischung aus 1001 Nacht und Toy Story. In der arabischen Wüste stranden unzählige Gepäckstücke, und um sich die Zeit zu vertreiben, erzählen sie sich Geschichten. Ein dänischer Lederkoffer gibt gar Geheimnisse aus dem Leben eines berühmten Märchenerzählers preis …

Der Erzähler
@Sabrina Meinen
Das Märchen von Rapunzel mal völlig anders, erzählt von der „Bösen“, nämlich der Dame, die das Baby seinerzeit an sich nahm und im Turm aufzog. Ihrer überaus unterhaltsamen Version nach war sie eine liebevolle Mutter für Punzeline, die sich mit einem dummen Prinz Charming und eben jenem Erzähler herumschlagen muss … Tragisch für sie, witzig für die Leser!

Mord im Märchenschloss
Bree
Sherlock Holmes traut seinen Augen nicht. Vor seiner Tür stehen die 7 Zwerge und engagieren ihn, um den Mord an Schneewittchen aufzuklären. Verdächtig sind vor allem die anderen Prinzessinnen, die alle ihre dunklen Seiten zu haben scheinen …

Rotkäppchen Reloaded
@Chris2000
Eine bisher unbekannte Anekdote über die Erlebnisse jenes schicksalhaften Tages, an dem Rotkäppchen auf den bösen Wolf traf. Denn vor dieser Begegnung lernt Rotkäppchen ein anderes Waldwesen kennen, und wir lernen auf überaus unterhaltsame Weise, warum alles so kam, wie es offenbar kommen musste …

Hilda Honigzopf
@Anka
Hilda führt eigentlich ein schönes Leben, doch irgendetwas fehlt ihr. In ihr schlummern Geschichten, die erzählt und aufgeschrieben werden wollen. Was genau bremst sie, fragt sie sich – und ihren Spiegel, der ihr endlich die richtigen Tipps gibt, um das zu erreichen, wonach sie sich so sehr sehnt …

Die Umweltschützerin mit den drei Haselnüssen
@blauer Granit
Bei einer Umwelt-Demo vor dem Wiener Opernhaus eskaliert die Situation. Fine kann sich retten und trifft auf eine Dame, die ihr drei Haselnüsse schenkt. Was dann geschieht, erscheint Fine wie ein wahrgewordener Traum …

HEIMATGEDICHT

Vierundzwanzig Stunden
@Anka
Eine Elfchenkette, die auf faszinierende Weise Bilder vom Leben in Grünheide, im Osten der Republik, entstehen lässt. Seeluft und Tesla, Betonklötze und Shoppingcenter, Entspannung am Waldsee, Vandalismus und Gartenlauben. Ein buntes Kaleidoskop von Eindrücken, die dem Leser diesen Teil des Landes näherbringen.

Zwei Seelen in der Brust
Bree
Ein Gedicht über das Leben an der deutschen Ostseeküste, mit Stränden, Touristen und Sehenswürdigkeiten. Doch im Norden zu wohnen hat so seine Tücken und weckt Sehnsüchte nach einem Leben im Süden …

Wien, Wien, nur du allein
@blauer Granit
Die österreichische Hauptstadt in all ihren Facetten, insbesondere denen, die Touristen verborgen bleiben, werden hier angesprochen. Insbesondere diese Wien-Besucher werden aufs Korn genommen, bevölkern sie doch in Massen sämtliche Sehenswürdigkeiten. Doch auch der unfreundliche Kellner, Klimakleber und Junkies werden nicht vergessen …

Nordfriesland
@Yggdrasil
Auch dieses Gedicht schafft es spielend, farbenprächtige Bilder zu erzeugen. Schafe am Deich, ein trockenes ‚Moin!‘, gelbe Friesennerze und sich räkelnde Seehunde – das alles und noch mehr ist Nordfriesland!


So, nun seid ihr gefragt. Ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis!

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
Folgende Mitglieder finden das Top: Chris2000 und Anka
blauer Granit und Anka haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 22.05.2023 10:59 | nach oben springen

#2

RE: Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 21.05.2023 12:08
von Chris2000 • Forums-Schmetterling | 59 Beiträge | 274 Punkte

Super Zusammenfassung. Ich hab ja noch ein bißchen Zeit und eine lange Zugfahrt morgen. Ich werde natürlich alles lesen und dann per PN abstimmen.


Bree findet das Top
nach oben springen

#3

RE: Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 21.05.2023 19:06
von Bree • Federlibelle | 4.181 Beiträge | 16646 Punkte

Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir es bei dieser Abstimmung wie üblich so halten, dass niemand für seine(n) eigene(n) Text(e) stimmt.
Danke für euer Verständnis!

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
nach oben springen

#4

RE: Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 21.05.2023 22:47
von blauer Granit • Federlibelle | 686 Beiträge | 3413 Punkte

Habe ich es richtig verstanden: Ich kann pro Kategorie insgesamt 6 Punkte vergeben?
Kann ich auch in einer Kategorie zweimal drei Punkte oder zweimal zwei Punkte vergeben?
Liebe Grüße,Angela


nach oben springen

#5

RE: Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 22.05.2023 06:38
von Anka • Federlibelle | 750 Beiträge | 3295 Punkte

Was für ein bunter Bilderbogen ist bei diesem Wettbewerb entstanden!
Danke, liebe @Bree für die tolle Zusammenfassung der Geschichten. Das könnte ich nicht. Klappentexte sind mir ein Graus.
Zwei Dinge sind mir aufgefallen:
Von moriazwo sind zwei Geschichten in einer Rubrik und bei der "Umweltschützerin mit den drei Haselnüssen" fehlt die Autorin.
LG


Geschichten schreiben ist wie zaubern!
www.writeandride.de
nach oben springen

#6

RE: Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 22.05.2023 11:04
von Bree • Federlibelle | 4.181 Beiträge | 16646 Punkte

Liebe @blauer Granit

das mit den 6 Punkten hast du richtig verstanden. Ich möchte dich aber bitten, dich an die 1-2-3-Regel zu halten, und die Punkte nicht anders aufzuteilen.

Liebe @Anka

danke für den Hinweis, ich habe den Namen von Blauer Granit hinzugefügt.
Dass @moriazwo zwei Beiträge in einer Rubrik eingereicht hat, habe ich auch bemerkt. Da er aber in den anderen Rubriken nicht teilnimmt, habe ich ein Auge zugedrückt. Jeder konnte ja bis zu drei Texte einreichen, deshalb habe ich es so gelassen, wie es ist.


Liebe @Chris2000
dann hast du ja auf der Zugfahrt jede Menge Lesematerial. Danke für dein Lob. Durch das SGZ habe ich inzwischen einige Erfahrung mit Zusammenfassungen.

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
Folgende Mitglieder finden das Top: Chris2000 und Anka
nach oben springen

#7

RE: Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 22.05.2023 13:41
von moriazwo • Federlibelle | 306 Beiträge | 1109 Punkte

@Bree

Zitat
Dass @moriazwo zwei Beiträge in einer Rubrik eingereicht hat, habe ich auch bemerkt. Da er aber in den anderen Rubriken nicht teilnimmt, habe ich ein Auge zugedrückt. Jeder konnte ja bis zu drei Texte einreichen, deshalb habe ich es so gelassen, wie es ist.

Puh, da kann ich nur sagen: mea culpa ...
Offenbar habe ich das System des Wettbewerbs doch nicht exakt begriffen. Bei mir hatte sich nur festgesetzt, dass Mehrfacheinsendungen erlaubt sind. Und da ich nicht beabsichtigte, mich in den Bereichen Märchen oder Gedicht zu beteiligen, sah ich kein Problem darin, zwei ON-THE-ROAD-Geschichten zu posten. Sollte das zum Problem werden, sag mir Bescheid. Dann muss eine Geschichte weichen. Für die nächste Runde weiß ich dann definitiv Bescheid ...


_______________________________________________________________
Life, as You know it, is just a beta-version. Otherwise You would have received a manual.
Bree findet das Top
zuletzt bearbeitet 22.05.2023 19:48 | nach oben springen

#8

RE: Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 22.05.2023 17:18
von -jek • Federlibelle | 686 Beiträge | 2088 Punkte

Ich freue mich auf einige genussreiche Stunden mit euren Texten. Längst nicht alle habe ich schon gelesen.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn du Schreibregeln beherrscht, ist das gut. Wenn sie dich beherrschen, ist das schlecht.
Bree findet das Top
nach oben springen

#9

RE: Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 10.06.2023 12:45
von Bree • Federlibelle | 4.181 Beiträge | 16646 Punkte

Ihr Lieben,

die Frist zum Abstimmen nähert sich ihrem Ende.
Wer also noch nicht seinen Punkte verteilt hat, den möchte ich hiermit daran erinnern, das bis spätestens bis zum 15. Juni nachzuholen.
Am 16. Juni werde ich die Gewinner verkünden!

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
Sabrina Meinen findet das Top
nach oben springen

#10

RE: Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 12.06.2023 17:34
von Doro • Federlibelle | 2.265 Beiträge | 8880 Punkte

Liebe @Bree ,

ich habs endlich auch geschafft und habe alle Beiträge gelesen. Allerdings hat es nicht gereicht, um alle zu kommentieren. Sorry an dieser Stelle an alle Texte, die ich nicht kommentiert habe. Das hat nichts damit zu tun, wie gut mir ein Beitrag gefallen hat. Es ist schlicht und ergreifend ein Zeitproblem.


LG
Doro


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
Folgende Mitglieder finden das Top: Bree, Sabrina Meinen, blauer Granit und -jek
nach oben springen

#11

RE: Der 5. Wiesenwettbewerb - Jetzt geht es ans Abstimmen!

in Archiv 15.06.2023 11:28
von Bree • Federlibelle | 4.181 Beiträge | 16646 Punkte



So, heute ist der letzte Tag vor der Bekanntgabe der Wiesenwettbewerb-Gewinner. Wer noch abstimmen möchte, hat bis Mitternacht Gelegenheit dazu.

Danke an alle, die mir ihre Punkteverteilung bereits mitgeteilt haben, und natürlich an alle, die die Herausforderung des Wettbewerbs angenommen und uns ihre Geschichten erzählt haben. Es sind wirklich tolle Texte, denen man anmerkt, wie viel Arbeit und Herzblut in ihnen steckt.

Morgen früh werde ich die Teilnehmer, die die meisten Punkte sammeln konnten, bekanntgeben. Ich hoffe, ihr seid gespannt ...


LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
moriazwo findet das Top
zuletzt bearbeitet 15.06.2023 11:29 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 45 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 109 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2650 Themen und 19699 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Bree, Doro, Ylvie Wolf