#1

Tredition oder BoD?

in Austausch-Ecke 15.01.2022 11:04
von Anka • Federlibelle | 750 Beiträge | 3295 Punkte

An alle,

ich möchte in diesem Jahr den ersten Band einer Auswahl meiner seit 2011 gesammelten SGZ Geschichten im Selbstverlag herausbringen. Habe vor, diese thematisch zu orden und dann in einer Reihe zu verschiedenen Themen zu veröffentlichen.
z. B. Leben mit Teenies, Überwindung der Midlife-Crisis oder Naturerlebnisse.
Eigentlich hatte ich mir dafür Tredition ausgeguckt.
@Herbert Glaser, du hast geschrieben, dass du schon 2 x bei Tredition veröffentlicht hast, es aber langwierig und nervig fandest. Was genau hat da nicht so gut geklappt?
Ich wollte von denen auch gleich ein Marketing-Paket mitbuchen. Hast du das auch getan?

Bei unserem ULS Projekt habt ihr ja eher auf BoD gesetzt. Was würdet ihr mir raten??

Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir von euren Erfahrungen berichten könntet.
LG, Anka


Geschichten schreiben ist wie zaubern!
www.writeandride.de
Folgende Mitglieder finden das Top: Yggdrasil und Bree
nach oben springen

#2

RE: Tredition oder BoD?

in Austausch-Ecke 15.01.2022 11:08
von Yggdrasil • Federlibelle | 1.139 Beiträge | 2920 Punkte

@Anka Ich persönlich setze auf BOD, sehr leicht und professionell, guter Verkauf über BOD-Buchshop.


www.marten-petersen.com
Anka findet das Top
Anka hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Tredition oder BoD?

in Austausch-Ecke 15.01.2022 13:24
von Herbert Glaser • Federlibelle | 664 Beiträge | 1233 Punkte

Hallo Anka,

nervig war das Hochladen des Textes bezüglich Formatierung, und anderer formaler Dinge. Trotz zur Verfügung gestellter Vorlagen waren etliche Versuche nötig, bis das Hochladen geklappt hat.

Ich gehe davon aus, dass dieser Vorgang unabhängig davon ist, wo man veröffentlicht.

Vielleicht habe ich mich auch nur ungeschickt angestellt.

Ansonsten habe ich mit tredition sehr gute Erfahrungen gemacht.

Telefonische oder mail-Anfragen wurden rasch beantwortet und Probleme gelöst.

Die Seite wurde aber vor kurzer Zeit komplett umgestaltet, deshalb kann es sein, dass der komplette Service noch nicht wieder läuft.

Die Auszahlung eines potentiellen Gewinns erfolgt automatisch, allerdings erst, wenn 25€ erreicht sind.


Hier ein paar Vorteile / Nachteile von tredition ohne Anspruch auf Vollständigkeit.


Vorteile:

Es werden immer Hardcover, Taschenbuch und ebook gemeinsam veröffentlicht.

Die Bücher sind zeitlich unbegrenzt zu bestellen. Bei anderen Verlagen muss man nach Ablauf einer Frist einen (kleinen) jährlichen Betrag dafür zahlen.

Nachteile:

Die Veröffentlichung kostet 149€. Alternativ kann man auch 35 Stück Hardcover oder Taschenbuch selbst bestellen.

Bei BoD und anderen ist es wesentlich günstiger.

Ein Flyer-Paket kostet ebenfalls 149€. Bei meinem zweiten Buch habe ich das bei einer anderen Firma kostengünstiger selbst gestaltet.

Ein Marketing-Paket habe ich nicht gebucht.

Ich werde mein nächstes Buch voraussichtlich wieder bei tredition veröffentlichen. Alleine schon, weil dann alles in einer Hand ist und ich immer einen Überblick über alle Verkäufe habe.


Mein Kenntnisstand bezieht sich auf das Jahr 2020, aktuellere Infos bitte auf den Homepages erfragen!

Viel Erfolg mit deinem Projekt!

Herbert


Folgende Mitglieder finden das Top: Carlotta Lila, Anka und Graugnom
Anka hat sich bedankt!
nach oben springen

#4

RE: Tredition oder BoD?

in Austausch-Ecke 17.01.2022 07:34
von Anka • Federlibelle | 750 Beiträge | 3295 Punkte

@Herbert Glaser, danke dir, für die ausführliche Antwort. Das hört sich für mich ganz gut an bei Tredition.
Ich gehe davon aus, die Bücher haben dann auch eine ISBN und sind sie auch bei Amazon gelistet??


Geschichten schreiben ist wie zaubern!
www.writeandride.de
nach oben springen

#5

RE: Tredition oder BoD?

in Austausch-Ecke 17.01.2022 07:35
von Herbert Glaser • Federlibelle | 664 Beiträge | 1233 Punkte

Natürlich, die Bücher sind in jedem Buchladen und überall im Netz bestellbar.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 38 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 109 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2650 Themen und 19699 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Bree, Doro, Ylvie Wolf