#1

Aller Anfang - erste Veröffentlichung: Das zufällig aufregende Leben des Thomas Ehrlichmann

in Veröffentlichungen unserer Mitglieder 27.06.2024 10:42
von magico • Grashüpfer | 10 Beiträge | 51 Punkte

Am 29.02.24 war es soweit und ich habe meinen Protagonisten, den etwas antiquierten und eigentlich sehr ordentlichen Thomas Ehrlichmann, in die große weite Bücherwelt geschickt.


Kurzbeschreibung:



Thomas Ehrlichmann mag Langeweile fast so sehr wie seine Routine: Aufstehen um Punkt 6 Uhr 30, dann Spaziergang durch den Park und Öffnung seines traditionsreichen Lederwarenfachgeschäfts, keine Sekunde früher oder später als 9 Uhr. Einzig die Frage, ob er heute lieber Hagebutten- oder Pfefferminztee trinken soll, bietet eine gewisse Spannung.
Doch seine perfekt scheinende Welt beginnt zu wanken, als die lebenslustige Marie seinen Laden betritt und er sie beinahe umbringt. Aus Versehen. Als sie Thomas daraufhin nicht einmal meidet, sondern ihn sogar noch zum Geburtstag ihres Vaters einlädt, öffnet sie einem schier endlosen Strom neuer Menschen das Tor zu seinem Leben. Sie alle wollen nur sein Bestes, doch genau das macht es nur chaotischer: Die Schwester seiner verstorbenen Jugendliebe beginnt ihn zu umgarnen, ein weltmännischer Hypnotiseur nimmt ihn unter seine Fittiche und seine aufdringliche neue Nachbarin stiftet Unruhe, wo es nur geht. Als wäre das alles nicht furchtbar genug, wird Thomas auch noch bestohlen und an die Sache mit der Leberwurst will er erst gar nicht denken.
Mehr als nur einmal wünscht er sich die ruhigeren Tage zurück, aber als seinem Lederwarengeschäft der Konkurs droht, wirft er sich voll mutiger Halbherzigkeit in sein neues aufregendes Leben.


Am 16.07.2024 erscheint der tragikomische Roman endlich auch als gedruckte Ausgabe in allen Buchläden und -shops.



Bree findet das Top
Perlfee hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 27.06.2024 10:43 | nach oben springen

#2

RE: Aller Anfang - erste Veröffentlichung: Das zufällig aufregende Leben des Thomas Ehrlichmann

in Veröffentlichungen unserer Mitglieder 27.06.2024 11:54
von Bree • Federlibelle | 4.319 Beiträge | 17337 Punkte

Lieber @magico

für mich klingt das nach Bestseller-Stoff, wie bei "Ove" oder dem Hundertjährigen, der ... du weißt schon.
Ein kauziger Hauptprota, der ohne es zu wollen vom Leben 'überrannt' wird und sein bisheriges Dasein überdenken muss.
Wenn das auch noch so launig und amüsant zu lesen ist wie deine Zusammenfassung, kann es nur gut sein.

Ich wünsche dir schon jetzt viel Erfolg mit deinem Debütroman. Hast du versucht, das MS an Verlage oder Agenten zu schicken?

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
magico hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Aller Anfang - erste Veröffentlichung: Das zufällig aufregende Leben des Thomas Ehrlichmann

in Veröffentlichungen unserer Mitglieder 27.06.2024 12:19
von magico • Grashüpfer | 10 Beiträge | 51 Punkte

Nein, ich habe mich bewusst für Selfpublishing entschieden, um in diesem Bereich Erfahrung zu sammeln, da ich meinen Krimi ebenfalls selbst, also ohne Agentur/Verlag, veröffentlichen werde. Ich hoffe, dass ich dann schon ein paar Anfängerfehler umgehen kann.

Ob es launig und amüsant zu lesen ist, kann man beim großen A testen. Dort gibt es eine Leseprobe.


Folgende Mitglieder finden das Top: Bree und Sturmruhe
nach oben springen

#4

RE: Aller Anfang - erste Veröffentlichung: Das zufällig aufregende Leben des Thomas Ehrlichmann

in Veröffentlichungen unserer Mitglieder 27.06.2024 12:36
von Sturmruhe • Federlibelle | 1.019 Beiträge | 4526 Punkte

Lieber @magico

Also, deine Zuammenfassung liest sich jedenfalls schon mal TOP, sehr unterhaltsam, nach dem Stoff, der die Lachmuskeln trainiert. Vier Erfolg damit!

LG Marion


„Wir sind das, was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.“
Aristoteles

Bree findet das Top
magico hat sich bedankt!
nach oben springen

#5

RE: Aller Anfang - erste Veröffentlichung: Das zufällig aufregende Leben des Thomas Ehrlichmann

in Veröffentlichungen unserer Mitglieder 27.06.2024 15:52
von Perlfee • Forums-Schmetterling | 130 Beiträge | 464 Punkte

Hallo magico
Dann mal herzlichen Glückwunsch zum Buch, das ist doch wirklich toll! Die Geschichte klingt sehr amüsant, ich kann mir vorstellen, daß sie vielen Lesern Freude macht.


Viele Grüße


Sylvia, Brownie, Pearly und Gimli

Behind every beautiful thing there′s been some kind of pain
(Bob Dylan, Not dark yet)
magico hat sich bedankt!
nach oben springen

#6

RE: Aller Anfang - erste Veröffentlichung: Das zufällig aufregende Leben des Thomas Ehrlichmann

in Veröffentlichungen unserer Mitglieder 27.06.2024 16:09
von Yggdrasil • Federlibelle | 1.184 Beiträge | 3049 Punkte

@magico Verheißungsvoll!


www.marten-petersen.com
magico hat sich bedankt!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 51 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2745 Themen und 20377 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Bree, Perlfee